TAG-Suche für Redaktion

Hier werden auch die administrativen Tags angezeigt, die im Frontend unsichtbar sind.

Ergebnisse 1 - 846 von 846. Gesuchte Tags: Nachricht

Bei Darmkrebs gegen die Erschöpfung anlaufen

Immer in Bewegung bleiben

Immuntherapie bei Hodgkin-Lymphom

Auch im Schatten die Haut vor der Sonne schützen

Epitheloides Hämangioendotheliom: Ein seltener Tumor mit starker Wirkung

Metastasen in der Leber

Immuntherapie bei metastasiertem Darmkrebs wirksam

Zielgerichtete Therapie bei Morbus Waldenström

Diabetes mellitus als Risikofaktor für Darmkrebs

Weshalb das metabolische Syndrom die Krebsentstehung fördert

Gelbweiße Kügelchen: Sprechen für ein Basalzellkarzinom

Bei Darmkrebs: Diabetes mellitus gut einstellen

Herpesviren: Bei unterdrücktem Immunsystem eine Gefahr

Die antihormonelle Therapie bei Prostatakrebs „ergänzen“

Die Haut gut vor der Sonne schützen

Operationen bei Speiseröhrenkrebs: Erfahrung zahlt sich aus

Antikörpertherapie bei B-Zelllymphom im Kindes- und Jugendalter

Nicht nur eine Krebserkrankung

Erhöhtes Brustkrebsrisiko nach Vorstufe

Bei lokal fortgeschrittenem Enddarmkrebs: Therapien kombinieren

Nebenwirkungen an der Haut bei Immuntherapie gegen malignes Melanom: Ein gutes Zeichen

Zielgerichtete Therapie bei fortgeschrittenem Gallengangskrebs

Krebsvorsorge auch in Pandemiezeiten unerlässlich

Adjuvante Therapie bei Nasenrachenkrebs

Chemotherapie bei Burkitt-Lymphom dem Risiko anpassen

30.01.2018 - Lange und gut leben – trotz Prostatakrebs

Analkrebs: Warum die Impfung gegen HPV wichtig ist

Immuntherapie bei seltenen malignen Melanomen

Wenn Leberkrebs nicht operiert werden kann

Der Infektion mit krebserregenden HPV vorbeugen

Bei malignem Melanom: Auf Verletzungen achten

Schilddrüsenkrebs als zweite Krebserkrankung

Helicobacter pylori und Darmkrebs?

Kombination von Chemotherapie bei Medulloblastom im Kindesalter

Chemostrahlentherapie nach Operation bei Glioblastom: Wie lange warten?

Strahlenchemotherapie bei Analkrebs nicht unterbrechen oder zu früh beenden

Risikofaktor für Eierstockkrebs identifiziert

Hepatitis C ein Risikofaktor für Bauchspeicheldrüsenkrebs?

Moderner Androgenrezeptor-Inhibitor schließt Lücke beim mHSPC

Fortgeschrittener triple-negativer Brustkrebs: Immuntherapie beeinträchtigt die Lebensqualität nicht

Bei aktinischer Keratose mit Licht behandeln

Bei Desmoidtumor operieren oder bestrahlen

Nach dem Krebs

Darmkrebs – immer häufiger auch bei Jüngeren

S3-Leitlinie zu Harnblasenkrebs aktualisiert

Kombination von Strahlentherapie und Operation bei solitärem fibrösem Tumor mit höherem Risiko

Familiäres Darmkrebsrisiko: Gute Familienanamnese ist erforderlich

Rückgang der Krebssterberaten in Europa

Darmkrebsscreening bei familiärem Risiko schon früher starten

Zervikaler Speiseröhrenkrebs - Ein seltener Typus

Mehr Infektionen nach Leukämie

Lichtschutzfaktor bei Sonnencremes: Mehr bringt auch mehr

Speiseröhrenkrebs: Der eine mehr, der andere weniger

Was beeinflusst die Prognose bei Schleimhautmelanom?

Stereotaktische Strahlentherapie bei wiederkehrendem Leberkrebs

Darmkrebs: Welchen Einfluss haben die Gene?

Brustkrebs bei Männern: Weitgehend unbekannt

Personalisierte Therapie bei fortgeschrittenem Darmkrebs

Mammographiescreening ist ausgesetzt

Lymphom der harten Hirnhaut: Leicht zu verwechseln

Leberkrebs: Fettleber zunehmend ein Problem

Informationen für Krebspatienten zur Corona-Krankheit

Krebs im Kindesalter: Überlebensaussichten sind deutlich gestiegen

Schmerzmittel wechseln

Wann breitet sich schwarzer Hautkrebs aus?

Aggressiver Hirntumor im Kindesalter

Brustkrebs bei Männern: Bei Symptomen einen Arzt aufsuchen

Fortgeschrittenes malignes Melanom: Wenn die Immuntherapie abgebrochen wird

HPV-Impfung nach Stammzelltransplantation?

Vorstufen von Kehlkopfkrebs

Vorbeugende Lymphknotenentfernung am Hals bei adenoid-zystischen Karzinomen?

Rückfall bei Eierstockkrebs

Häufigkeit von Prostatakrebs nimmt weltweit zu

Tests zur Früherkennung von Darmkrebs

Darmkrebsrisiko nach Vorstufen

Lungenkrebs: Immuntherapie erhält die Lebensqualität

Strahlentherapie bei T-Zelllymphom

HPV bei Analkrebs mit besserer Prognose

Zweitmelanome: Nicht nur an der Haut

Nasenhöhlenkrebs: Welche Rolle spielt HPV?

Risikofaktor für Magenkrebs ausschalten

Grippeschutzimpfung empfehlenswert

Magenkrebs: Chemotherapie rund um die Operation

Adjuvante Chemotherapie bei frühem Brustkrebs: Zweifach reicht aus

Rückfall bei schwarzem Hautkrebs: Wann?

Leberkrebs nach chronischer Hepatitis B

Rauchen: Wie lange und wieviel?

Multimodale Therapie bei Krebs am Übergang von der Speiseröhre zum Magen

Krebs im Kindes- und Jugendalter: Die Lebenserwartung ist gestiegen

Fatigue bei Brustkrebs: Individueller Behandlungsplan ist nötig

HPV-Impfung schützt vor Infektion im Mundbereich

Vor der Brustkrebstherapie: HER2-Status kennen

Tumorkachexie: Gewichtsverlust entgegenwirken

Heller Hautkrebs: Zusammenwirken von Sonnenlicht und HPV-Infektion

Immuntherapie – Auch bei Brustkrebs?

Chemotherapie beim Rhabdomyosarkom im Kindesalter

Brustkrebs: Wenn Chemotherapie und das Immunsystem zusammenwirken

Schilddrüsenkrebs: Genetische Merkmale entscheiden über Prognose

Enddarmkrebs: Biomarker für Rückfallrisiko

Wann sich aus Leukoplakie Mundhöhlenkrebs entwickelt

Neoadjuvante Therapie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs

Rückfall bei neuroendokrinen Tumoren

Blasenkrebs: Unterstützende Chemotherapie unter Umständen auch nach der Operation

Speiseröhrenkrebs: Bei Schluckbeschwerden bestrahlen

Nach der Operation bei lokal fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs

Bei Darmkrebs in der Familie: Sich selbst untersuchen lassen

Gebärmutterhalskrebs frühzeitig erkennen

Brustkrebsüberleben: Die ersten fünf Jahre sind entscheidend

Leukoplakie als Risikofaktor für Mundhöhlenkrebs

Wenn der Schlaf nicht mehr kommt

Wiederholte Chemotherapie bei kleinzelligem Lungenkrebs

Immuntherapie bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs in der Zweitbehandlung

Übergewicht als Risikofaktor

Kopf-Halstumoren: Mit der Operation nicht warten

Leukämie: Wie ist die Verteilung weltweit?

Heller Hautkrebs: Vorbeugung durch Salbe?

Gebärmutterkörperkrebs: Weltweit häufiger

Was machen die Gene bei Blasenkrebs?

Schwarzer Hautkrebs: Ansprechen auf Immuntherapie hält offenbar lange an

Lebensqualität bei älteren Krebspatienten

Medikamentencocktail bei älteren Patienten - nicht immer gut verträglich

Brustkrebs: Auch Männer können erkranken

Diabetes mellitus bei Brustkrebserkrankung ungünstig

Leberkrebs: Lokale Therapien im Vergleich

Multikinasehemmer bei Nierenkrebs

Follikuläres Lymphom: Immunchemotherapie bleibt Standard

Metastasen im Hals: Wenn die Herkunft unbekannt ist

Gute Lebensqualität trotz fortgeschrittenem Brustkrebs

Untersuchung schwergemacht

Lichttherapie gegen Schlafstörungen

Gallenblasenkrebs in der Familie: Welche Bedeutung für’s eigene Risiko?

Wie Alkohol das Krebsrisiko steigert

Bessere Überlebenschancen weltweit

Zielgerichtete Therapie bei fortgeschrittenem Nierenkrebs

Körperliche Bewegung nach Brustkrebs

Protonenbestrahlung bei Prostatakrebs

Antikörpertherapie bei multiplem Myelom

Krebsvorstufen in der Brustkrebsfrüherkennung

Erfolg der Gentherapie bei akuter lymphatischer Leukämie anhaltend

Fortgeschrittener Magenkrebs: Chemotherapie zum Schlucken

Bewegen vor der Lungenkrebsoperation

Krebs bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen: Zeitverlust bis zur Diagnosestellung

Prostatakrebs: Androgenrezeptor-Hemmer bei hohem Risiko

Wirksame Therapie nach Rückfall trotz Stammzelltransplantation bei akuter myeloischer Leukämie

Prostatakrebs: Weitere Option bei hohem Risiko für Metastasen

Bei Weichteilsarkom den Tumor für die Chemotherapie erhitzen

Malignes Melanom im Frühstadium: Wann ist ein Rückfall wahrscheinlicher?

„Bitte kein Haarausfall und keine dauerhafte Müdigkeit“

Zweiter Brustkrebs nach Carcinoma in situ?

Neuroendokrine Tumoren der Lunge: Was beeinflusst die Prognose?

Hautreizungen bei Brustbestrahlung verringern

Melanom: Neue Therapien auch im Alltagssetting wirksam

Immunsystem kontra HPV-assoziierten Mundrachenkrebs

Analkrebs: Operation mit Strahlen-Chemotherapie verbinden

Chronische myeloische Leukämie: Lebensqualität im Fokus

Früherkennungsscreening auf Gebärmutterhalskrebs: Künftig auch HPV-Test

Warum Metastasen?

Krebs-DNA im Blut?

Warum die Eizellen geschädigt werden

Bei voranschreitendem metastasiertem Darmkrebs: Eine dritte Therapie ist möglich

Krebstherapie trotz unbekanntem Ursprungsort

Darmkrebs und seine Vorstufen: Welche Rolle spielt das Körpergewicht?

Sterblichkeit an Krebs sinkt in der EU

Wenn Finger oder Zehen taub werden

Wenn’s juckt oder brennt

Kombinierte Immuntherapie bei Nierenkrebs

Was Alkohol und Rauchen in der Leber machen

Zur Prophylaxe von Magenkrebs: Helicobacter ausmerzen

Plötzlich gangunsicher?

Schilddrüsenkrebs: Wenn der Tumor entdifferenziert ist und metastasiert hat

Diagnose von Prostatakrebs: Gewebeprobe unter MRT-Kontrolle

Neue Wege bei Harnblasenkrebs

Alkoholbedingter Leberkrebs: Oft später entdeckt

Nach Brustkrebs: Bewegung hilft

Akute myeloische Leukämie: Was die Gene über das Rückfallrisiko verraten

Körperliche Bewegung verbessert die Prognose bei Darmkrebs

Ewing-Sarkom: Was tun, wenn der Tumor wiederkehrt?

Neue Therapieoption bei fortgeschrittenem Harnblasenkrebs

Lebermetastasen bei Aderhautmelanom

Teilbrustbestrahlung auch gut für die Lebensqualität

Medikamentencocktail: Nicht zwingend vorteilhaft

Hormonersatztherapie mit Östrogen

Bei Hodgkin-Lymphom: Chronische Erschöpfung keine Seltenheit

Blut- und Lymphdrüsenkrebs: Bei Pemphigus häufiger

HPV-bedingter Mundrachenkrebs bei älteren Patienten immer häufiger

Diagnose Melanom: Der Partner kann helfen

Die Eierstöcke während der Chemotherapie bei Brustkrebs schützen

Hirnmetastasen bei nicht-kleinzelligem Lungenkrebs

Rauchen ungünstig bei Prostatakrebs

Darmkrebs nach fortgeschrittenen Polypen

Hautkrebs: Zum ersten und zum zweiten

Heller Hautkrebs: Auch bei alten Patienten kann sich die Operation auszahlen

Brustkrebs: Molekulare systemische Therapien weiterentwickelt

HPV-Impfung: Wirksam und sicher

Fettreich und ungünstig

Was tun bei Fatigue nach Hodenkrebs?

Mundhöhlenkrebs: Mitunter mehr, als nur operieren

Antihormonelle Therapie bei fortgeschrittenem Brustkrebs kombinieren

Chronische lymphatische Leukämie: Patienten können sich informieren

Ultraschall in der Therapie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs

Ultraschall in der Brustkrebsfrüherkennung?

Einsatz von PET bei Lymphomen

CML-Patienten: Ohne Therapie und trotzdem krankheitsfrei

Brustkrebstherapie unter Umständen reduzieren

Krebserkrankungen: Weltweite Zunahme

Chemotherapieverstärkung bei akuter lymphatischer Leukämie

Brustkrebsdiagnose zwischen den Mammographien

Wirkstoff in die Blase nach Operation

Auch Jungen künftig gegen HPV impfen

Immuntherapie beim Pleuramesotheliom

Zielgerichtet bei fortschreitendem Harnblasenkrebs

HPV-Impfung mit Wirkung

Eigenschaften von Brustkrebs

Blut im Urin – möglicherweise ein Warnzeichen

Chemo nicht gebraucht

Tattoos: Schick – aber auch unbedenklich?

Rauchen als ein Risikofaktor für hellen Hautkrebs

Wiederaufbau der Brust nach Brustkrebsoperation

Neue zielgerichtete Therapie bei fortschreitendem Leberkrebs

Speiseröhrenkrebs durch Barrett-Ösophagus: Wer ist gefährdet?

Zielgerichtet und Immunsystem-aktivierend bei Morbus Waldenström

Kopf-Halstumoren: Viele Therapien verbessern die Aussichten

Lungenkrebs: Wann wirkt die Therapie besonders gut?

Lebensqualität nach Medulloblastom

HPV-Test aussagekräftiger für die Zukunft?

Follikuläres Lymphom: Das Immunsystem gleich zweifach in Gang bringen

Rückfall nach Stammzelltransplantation bei akuter myeloischer Leukämie

Das Gehör schützen

Eierstockkrebs: Borderline-Tumoren mit familiärer Häufung

Ein Melanom oder mehrere: Per se kein Unterschied für die Prognose

Teilnahme am Darmkrebsscreening: Was steigert die Motivation?

Chemotherapie bei Bauchspeicheldrüsenkrebs

Barrett-Ösophagus: Der Entwicklung zu Speiseröhrenkrebs vorbeugen

Schwarzer Hautkrebs: Eincremen hilft

Nach Enddarmkrebsoperation: Die Wunde optimal versorgen

Sport zur Krebsvorbeugung

Sport senkt Darmkrebsrisiko

Triple-negativer Brustkrebs: Die Gene können es sein

Fortgeschrittener Brustkrebs: Wirkung der adjuvanten Antihormontherapie verbessern

Welche Erhaltungstherapie ist beim multiplen Myelom die beste?

Risiko für Gebärmutterhalskrebs: Nach bestimmten Zellveränderungen noch lange erhöht

Gebärmutterhalskrebs: Cofaktor Rauchen

Wenn Eierstockkrebs zurückkehrt

Hirnmetastasen bei Melanom: Immuntherapien kombinieren

Reflux verhindern, Speiseröhrenkrebs vorbeugen

HPV-Infektion und Speiseröhrenkrebs: Kein Zusammenhang

Lokal fortgeschrittener Krebs im Kopf-Halsbereich

Chronische lymphatische Leukämie: ZNS-Befall möglich

Der lange Weg zurück

Zum Arzt - warum nicht?

Kopf-Halstumoren: Bei Beschwerden rasch den Arzt aufsuchen

Klinische Studien bei Mantelzelllymphom

Antikörpertherapie bei fortgeschrittenem Darmkrebs

HPV-Nachweis bei Speiseröhrenkrebs

Hochdosis-Chemotherapie bei Ewing-Sarkom

Warum Bewegung das Brustkrebsrisiko senkt

HPV-Infektion bei Peniskrebs

Akute myeloische Leukämie: Chemotherapie erweitern

Wenn schwarzer Hautkrebs nicht schwarz ist

Strahlentherapie bei Leberzellkrebs

Viele Basaliome = Genetisch bedingt erhöhtes Risiko für Krebs?

Die Haut für Lichteinwirkung empfindlich machen

Lebensstil beeinflusst die Prognose bei Darmkrebs

HPV-Impfung künftig auch für Jungen kostenfrei

Neue Immuntherapie gegen Krebs: Nobelpreiswürdig

Gebärmutterhalskrebs: In Australien bald bedeutungslos?

Neue Therapieoption durch Kombination bei fortgeschrittenem schwarzem Hautkrebs

Brustkrebs: CDK4/6-Hemmung zusätzlich zur Hormontherapie auch vor der Menopause

Immuntherapie auch bei kleinzelligem Lungenkrebs

Lymphknotenbefall bei malignem Melanom

Ein Symptom bei Krebs

Dickdarmkrebs beim Screening entdeckt

Tumordicke bei schwarzem Hautkrebs

Bauchspeicheldrüsenkrebs: Welche Rolle spielen Bakterien?

Rauchen: Mehr Schmerzen?

Kann Sport die Gene beeinflussen?

Auch den Partner ins Visier nehmen

Immuntherapie nun auch bei fortgeschrittenem Brustkrebs

Die antihormonelle Therapie bei Brustkrebs unterstützen

Schwanger nach HER2-Hemmung bei Brustkrebs

Bessere Überlebensaussichten bei Leukämien

Immuntherapie bei schwarzem Hautkrebs langfristig wirksam

Rauchen während der Strahlentherapie bei Brustkrebs?

Nach Chemotherapie noch schwanger werden

Gene und Darmkrebsrisiko

Test auf Blut im Stuhl nicht überall gleich gut im Darm

Körperfett und Bauchspeicheldrüsenkrebs

Leberkrebs: Heilung auch bei spätem Rückfall möglich

Hirnmetastasen operieren oder bestrahlen

Sonnenstudio: Nicht mehr so attraktiv

Krankheitsverlauf bei Medulloblastom

Beim Merkelzellkarzinom die Immunantwort stärken

Bei Peniskrebs gemäß Leitlinien behandeln

Heute schon bewegt?

Knochen- und Weichteilkrebs: Überleben verbessert

Zusammenhang von Autoimmunerkrankungen und Leberkrebs

HPV bei Mundrachenkrebs immer häufiger

Neuer Therapiestandard bei Patienten mit multiplem Myelom

Die chronische lymphatische Leukämie lange Zeit aufhalten

Chronische lymphatische Leukämie zielgerichtet behandeln

HPV-Infektion wichtigster Risikofaktor

Bei Morbus Hodgkin auch im Frühstadium bestrahlen

Lymphödem frühzeitig bemerken

Fettanteil entscheidet über Brustkrebsrisiko

Gentherapie bei diffusem großzelligem B-Zelllymphom

Darmspiegelung gibt Sicherheit

Mantelzelllymphom: Bessere Therapien und bessere Überlebenschancen

Brustkrebs: Bessere Überlebenschancen, egal welches Tumorstadium

Darmkrebsvorstufen vorbeugen?

Blut im Urin: Ein Achtungszeichen

Melanom nach dem Melanom: Welche Risikofaktoren?

Kein Zusammenhang zwischen der HPV-Impfung und Autoimmunerkrankungen nachgewiesen

Bei Kopf-Halstumoren unter Umständen auch Chemotherapie

Starke Gewichtszunahme als Risikofaktor für Eierstockkrebs

Metabolisches Syndrom weit verbreitet

Zielgerichtete Therapie bei Desmoidtumor

Erhöhtes Risiko für akute Leukämie oder myelodysplastisches Syndrom

HPV-Infektion bei Peniskrebs häufig

Kombinationschemotherapie bei operablem Bauchspeicheldrüsenkrebs

Lymphknotenbefall bei schwarzem Hautkrebs – wann wahrscheinlicher?

Neoadjuvante Therapie bei Enddarmkrebs – und dann?

Blut im Urin

Ausdauertraining verbessert das Befinden

Hitzebehandlung bei Leberkrebs

Strahlentherapie bei Gliom: Welches Verfahren schont am meisten?

Rauchverzicht lohnt immer

Gebärmutterkörperkrebs: Auf Herz und Kreislauf achten

Molekulare Diagnostik: Im Blut geht es schneller

Nach erblich bedingtem Retinoblastom

Brustkrebs: Welche Gene und Genmerkmale sind ausgeprägt?

Biomarker für bessere Prognose bei Mundrachenkrebs?

Nasenrachenkrebs: Einleitende Chemotherapie vorteilhaft

Rauchbedingter Krebs: Kann auch zweimal kommen

Lichttherapie für die Haut bei Mycosis fungoides

PET/CT in der Diagnostik bei Morbus Hodgkin neuer Standard

Kombinationschemotherapie bei Glioblastom

Barrett-Ösophagus: Rückfallrisiko auch später noch

Übergewicht und Leukämie?

Kombinationstherapien bei NET am wirksamsten

Weniger HPV-bedingte Gebärmutterhalskrebsvorstufen: Ausbreitung gestoppt

Blutungen abklären lassen

In’s Sonnenstudio? Nein, danke.

Wann am besten zur Darmkrebsvorsorge gehen?

Besonders auf die Haut achten

Strahlentherapie bei Prostatakrebs

Bei fortgeschrittenem Nierenkrebs: Auch PD-L1-Blockade verzögert das Voranschreiten der Krankheit

Rauchen verhindert bei Harnblasenkrebs Behandlungserfolg

Plattenepithelkarzinom der Haut: Rückfall vermeiden

Aktualisierte Leitlinie für Basalzellkarzinome der Haut

In jungen Jahren fit sein

Melanom: Muttermale an Armen und Beinen zählen

Prostatakrebs: Drei Therapien kombinieren

Photodynamische Therapie bei aktinischer Keratose

Darmkrebs in verschiedenen Lebensaltern

Weniger Hirnmetastasen nach prophylaktischer Bestrahlung

Tumordicke entscheidet beim Melanom

Glioblastom: Drei charakteristische Genveränderungen

Was Blutplättchen mit Leberkrebs zu tun haben

Antihormonelle Kombinationstherapie bei fortgeschrittenem Brustkrebs

Wenn Basalzellkarzinome wiederkehren

Hepatoblastom: Weniger Chemotherapie unter Umständen ausreichend

Gallenblasenkrebs: Nach der Operation noch Chemotherapie?

Operation bei Augenlidtumoren

Grippeschutzimpfung bei Immuntherapie?

Lichttherapie bei Mycosis fungoides fortführen

Darmkrebsscreening: Stuhltest offenbar wenig fehleranfällig

Wenn ein Melanom „farblos“ ist

Die Antihormontherapie bei Prostatakrebs stärken

Sarkom im spezialisierten Zentrum operieren lassen

Neue Wirkstoffkombination bei akuter lymphatischer Leukämie

Sich viel zu bewegen ist empfehlenswert

Künstliches UV-Licht als Hautkrebsrisiko

Gallengangkrebs in- und außerhalb der Leber

Viel bewegen schon in der Jugend

Prognose bei Kopf-Hals-Tumoren

Wann sich schwarzer Hautkrebs ausbreitet

Zielgerichtete Therapie: Das geht unter die Haut

Stuhltest bei Darmbeschwerden

Malignes Melanom: Häufigkeit steigt noch immer an

Bessere Aussichten bei ZNS-Lymphom

Nachweis von Virus-DNA bei Kopf-Hals-Tumoren

Erhöhtes Risiko nach duktalem Carcinoma in situ der Brust?

Schwarzer Hautkrebs: Wann es zu neuen Metastasen kommt

Antihormonelle Therapie bei fortgeschrittenem Brustkrebs kombinieren

Risiko für Vulva- und Scheidenkrebs senken

Nebenwirkungen – gutes Zeichen?

Erkenntnisse zu Hodenkrebs bündeln

Kombinationstherapie bei Leberkrebs

Fortgeschrittene Kopf-Halstumoren: Strahlenchemotherapie kombinieren

Mit Immuntherapie bei fortgeschrittenem Leberkrebs

Dreifachkombination bei multiplem Myelom

Alternative bei Leberkrebs

Antikörpertherapie bei CLL-Rückfall erweitern

Häufigkeit von Kehlkopfkrebs

Chemotherapie bei älteren Patienten mit Magen- oder Speiseröhrenkrebs

Schwarzer Hautkrebs: Kombinationstherapie zahlt sich aus

Zusätzliche Chemotherapie bei Nasenrachenkrebs

Antihormontherapie bei Prostatakrebs verbessern

Lange therapiefreie Zeit bei chronischer myeloischer Leukämie erreichbar

Bei fortgeschrittenem Weichteilsarkom

Wenn zwei oder mehr Melanome auftreten

Neuer Wirkstoff bei voranschreitender AML

Immuntherapie bei malignem Melanom unter Alltagsbedingungen

Stereotaktische Bestrahlung bei Bauchspeicheldrüsenkrebs

Enddarmkrebs: Vor der Operation bestrahlen?

Was Übergewicht ausmacht

Risikofaktoren für Thymom

Melanom – wo, spielt für die Prognose eine Rolle

Kaposi-Sarkom nach Organtransplantation

Malignes Melanom in der Familie

Risikofaktoren mit beträchtlichem Anteil

Langfristiger Erfolg der HPV-Impfung

Zielgerichtete Therapie bei chronischer lymphatischer Leukämie langfristig wirksam

Viel bewegen für die Leber

Bei fortgeschrittenem Gebärmutterkörperkrebs das Rückfallrisiko senken

Prognose bei Analkrebs

Mesotheliom: Selten und aggressiv

Seltene Form von Leberzellkarzinom

Bösartige Tumoren der Bindehaut am Auge

Wenn chronische lymphatische Leukämie wiederkehrt

Gebärmutterkörperkrebs: Bei hohem Rückfallrisiko

Erste Immuntherapie bei triple-negativem Brustkrebs

Therapie mit Multityrosinkinasehemmer bei Desmoidtumor

Lokal und systemisch behandeln?

Wenn essen nicht mehr funktioniert

Die Haut vor der Sonne gut schützen

Alltagstaugliche Kombichemotherapie bei fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsenkrebs

Immuntherapie bei fortgeschrittenem Merkelzellkarzinom

Meningeom: Je früher der Tumor entdeckt wird, desto besser die Aussichten

Hodgkin-Lymphom: Checkpointblocker anstelle von Chemotherapeutikum

Gegen Grippe impfen lassen

Leitlinie zu Hodenkrebs

Stereotaktische Strahlentherapie bei Leberzellkrebs im frühen Stadium

Wenn Gallengangskrebs wiederkehrt

Schlundrachenkrebs: Bessere Prognose

Wenn ein multiples Myelom nicht anspricht

Erhaltungstherapie bei fortgeschrittenem Eierstockkrebs

Merkelzellkarzinom: Prognose noch immer ungünstig

Sonnenschutz: Vom individuellen Risiko abhängig

Risikofaktoren für Darmkrebs

Überleben wahrscheinlicher

Erhaltungstherapie bei fortgeschrittenem Bauchspeicheldrüsenkrebs

Prostatakrebs auch bei Jüngeren

Gezielte Therapie bei fortgeschrittenem nicht-kleinzelligem Lungenkrebs

Metabolisches Syndrom Risikofaktor für Leberkrebs

Kombinierte Immuntherapie bei fortgeschrittenem Nierenkrebs

Die antihormonelle Therapie bei fortschreitendem Brustkrebs unterstützen

Lymphknotenbefall bei malignem Melanom

Therapie bei Rhabdomyosarkom mit hohem Risiko intensivieren

Dreifachtherapie bei aggressivem Schilddrüsenkrebs

HER2-positiver Brustkrebs: Antikörpertherapie langfristig wirksam