Nachrichten zum Thema Krebs

Auch bei Melanomen, die nicht mit dem UV-Licht in Verbindung gebracht werden können, wie dem Aderhautmelanom, kann in fortgeschrittenen Fällen eine Immuntherapie die Überlebensaussichten verbessern.

Eine systemische Kombinationstherapie kann Überlebensvorteile bringen.

HPV sind die häufigsten sexuell übertragbaren Viren. Sie können zahlreiche Krebsarten, darunter Gebärmutterhalskrebs, hervorrufen. Eine Impfung schützt vor der Ansteckung.

Wirkt bei HPV-assoziierten Tumoren im Durchschnitt besser.

Bei dünnen Tumoren haben oberflächliche Verletzungen, sogenannte Ulzerationen, Einfluss auf die Prognose. 

Themen:

Eine Therapie mit einem PARP-Hemmer kann in bestimmten Fällen die Krankheit vorübergehend aufhalten.

Fotonachweis: razihusin - fotolia.com

Themen:

    Zuletzt aufgerufen am: 26.05.2020 14:53