Lungenkrebs / Lungenkarzinom

Lungenkrebs, auch Lungenkarzinom oder Bronchialkarzinom genannt, ist eine häufige Krebserkrankung. Jährlich erkranken in Deutschland über 50.000 Menschen an Tumoren der Lunge oder Bronchien. Am häufigsten sind sogenannte nicht-kleinzellige Lungenkarzinome (NSCLC);  sie machen rund 75-80 Prozent aller Bronchialkarzinome aus. Auslöser ist in vielen Fällen das Rauchen. Informieren Sie sich hier über Ursachen, Vorbeugung, Symptome, Diagnose und Therapie von Lungenkrebs.

Basisinformationen für Patienten

Expertendiskussionen

Fortbildung NSCLC - sammeln Sie jetzt online CME-Punkte

Zielgerichtete Therapien und Immuntherapien beleben beim fortgeschrittenen NSCLC die Therapielandschaft. PD Dr. Niels Reinmuth stellt dazu neue Studiendaten vom Europäischen Krebskongress vor. Im Anschluss  können Sie einen CME-Test absolvieren. Mit freundlicher Unterstützung der I-MED-Institute GmbH.
>>Zum Beitrag auf www.i-med.institute

Aktuelle Interviews mit Experten

Interviews für Patienten, Angehörige und Interessierte:

Kongressberichte

Nachrichten zum Thema Lungenkrebs

Service

Broschüren

Informative Broschüren für Patienten zum Thema Lungenkrebs finden Sie in unserem Service-Bereich.

Beratung durch die Landeskrebsgesellschaften

Beratung durch die Landeskrebsgesellschaften zum Thema Lungenkrebs finden Sie hier

Fotonachweis: © Andrey Kiselev - fotolia.com (Headerbild)

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 07.10.2013

Aktualisiert am: 26.07.2017 15:28