Adjuvante Immuntherapie nach der Operation bei malignem Melanom

Nachricht vom 15.03.2024

Angaben zum Autor und Erstelldatum finden Sie am Ende des Beitrages.

In den Stadien IIB oder IIC offenbar langfristig vorteilhaft.

Bei schwarzem Hautkrebs, dem malignen Melanom, im Stadium IIB oder IIC lohnt es sich, nach der Operation noch eine unterstützende, adjuvante Immuntherapie mit einem PD1-Checkpointblocker durchzuführen. In der KEYNOTE-716 Studie hatte dieses Vorgehen das rückfallfreie Überleben verbessert, wie eine Zwischenanalyse zeigte. Und auch in den finalen Ergebnissen der Studie, die jetzt in der Fachzeitschrift Journal of Clinical Oncology veröffentlicht wurden, bestätigten sich die Überlebensvorteile.

An der Phase III-Studie beteiligten sich 976 Patienten ab 12 Jahren, die an einem malignen Melanom im Stadium IIB oder IIC erkrankt waren. Bei allen war in der Untersuchung eine Beteiligung des Wächter-(Sentinel-)Lymphknotens ausgeschlossen worden. Der Tumor wurde operativ entfernt, anschließend erhielten die Teilnehmer entweder eine adjuvante Immuntherapie mit einem bestimmten PD1-Blocker oder ein Scheinmedikament (Placebo).

Nach drei Jahren betrug das Überleben, ohne dass sich der Krebs mit Tochtergeschwülsten (Metastasen) in andere Organe ausgebreitet hatte, in der Gruppe mit adjuvanter Immuntherapie 84%, in der Placebogruppe 75%. Das rückfallfreie Überleben lag nach drei Jahren in der Gruppe mit adjuvanter Immuntherapie bei 76%, in der Placebogruppe bei 63%. Bessere Überlebenszeiten durch die adjuvante Therapie wurden in allen Untergruppen ermittelt, also auch, wenn IIB- und IIC-Tumoren extra gewertet wurden.

Damit, so die Einschätzung durch die Studienautoren, habe sich die adjuvante Immuntherapie mit dem PD1-Blocker bei Patienten mit malignem Melanom im Stadium IIB oder IIC auch längerfristig bewährt. Neue unerwartete Langzeitnebenwirkungen wurden nicht beobachtet.

 

Quelle:

Luke JJ et al. Pembrolizumab Versus Placebo as Adjuvant Therapy in Resected Stage IIB or IIC Melanoma: Final Analysis of Distant Metastasis-Free Survival in the Phase III KEYNOTE-716 Study. Journal of Clinical Oncology, Onlinevorabveröffentlichung am 7. März 2024, https://doi.org/10.1200/JCO.23.02355

 

(KvK)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

 

Zurück

Zuletzt aufgerufen am: 17.04.2024 17:46