Rückfall nach Bestrahlung bei Prostatakrebs

Nachricht vom 26.08.2022

Angaben zum Autor und Erstelldatum finden Sie am Ende des Beitrages.

Lokale Rückfälle und die Bildung von Fernmetastasen sind möglich.

Wenn Patienten mit noch begrenztem Prostatakrebs nicht operiert werden können, etwa aus anderweitigen gesundheitlichen Gründen, ist eine Strahlentherapie möglich. Die Rückfallgefahr ist dann offenbar erhöht, kann aber durch eine frühzeitig begonnene antihormonelle Therapie auch wieder gesenkt werden. Das sind unter anderem Ergebnisse einer Studie, die in der Fachzeitschrift European Urology publiziert wurde.

Für die Analyse wurden die Daten von 12.522 Patienten mit Prostatakrebs aus 18 randomisierten Studien verwendet. Jeweils ca. die Hälfte von ihnen wies einen Tumor mit Merkmalen für ein hohes oder mittleres Rückfallrisiko auf.

In der Beobachtungszeit von gut elf Jahren kam es bei den Patienten mit Hoch-Risikotumor in 13 Prozent der Fälle zu einem lokalen Rückfall und in 21% der Fälle zur Entwicklung von Metastasen, also Tochtergeschwülsten in anderen Organen. Bei den Patienten mit mittleren Rückfallrisiko waren jeweils rund sieben Prozent betroffen. 

Die Überlebensaussichten verschlechterten sich, wenn es zu einem lokalen Rückfall kam – das Gesamtüberleben, das krebsbezogene Überleben und das Überleben ohne Metastasen in anderen Organen waren beeinträchtigt. Grundsätzlich entwickelten sich Metastasen in anderen Organen häufiger ohne, dass vorher ein lokaler Rückfall aufgetreten war. Wenn es aber zu einem lokalen Rückfall kam, stieg auch das Risiko für Metastasen. Bei Patienten mit Hoch-Risikotumor verringerte eine frühzeitig eingeleitete antihormonelle Therapie die Häufigkeit von Metastasen.

Bei Patienten mit Prostatakarzinom mit mittlerem und hohem Rückfallrisiko, die nicht operiert, sondern bestrahlt werden, könne es selbst dann, wenn sich lokal noch kein Rückfall gezeigt hat, zur Entwicklung von Fernmetastasen kommen, so die Studienautoren in der Zusammenfassung der Ergebnisse. Darauf sei bei der Nachsorge besonderes Augenmerk gelegt. 

 

Quelle:

Ma TM et al. Local Failure Events in Prostate Cancer Treated with Radiotherapy: A Pooled Analysis of 18 Randomized Trials from the Meta-analysis of Randomized Trials in Cancer of the Prostate Consortium (LEVIATHAN). European Urology 2022;S0302-2838(22)02523-4

 

(KvK)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

Zurück

Zuletzt aufgerufen am: 07.02.2023 16:34