Bewegen gegen Darmkrebs

Nachricht vom 11.11.2022

Angaben zum Autor und Erstelldatum finden Sie am Ende des Beitrages.

Lebenslange körperliche Bewegung senkt das Darmkrebsrisiko.

Lebenslange körperliche Bewegung sorgt für ein niedrigeres Risiko, an Darmkrebs zu erkranken. Das geht aus den Ergebnissen einer Untersuchung hervor, die in der Fachzeitschrift Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention präsentiert wurden.

In der Studie wurden die Daten von 2.93.198 Personen im Alter von 50 bis 71 Jahren analysiert, die im Rahmen der NIH-AARP Diet and Health Studie erhoben wurden. Die Teilnehmer an der Studie nahmen zwischen 1995 und 1997 an einer Befragung zu ihrer Gesundheit und ihren körperlichen Aktivitäten teil und wurden anschließend bis zum Jahr 2011 begleitet, im Durchschnitt 13 Jahre lang. 

In der Beobachtungszeit traten 5.072 Darmkrebsfälle auf. Es zeigte sich, dass Personen, die moderat bis intensiv Sport trieben, im Vergleich zu Personen, die sich nur wenig körperlich bewegten, ein geringeres Risiko für Darmkrebs aufwiesen. Personen, die ihre körperlichen Aktivitäten im Erwachsenenalter früher oder später intensivierten, hatten ebenfalls ein geringeres Darmkrebsrisiko. Hingegen hatten diejenigen, deren körperliche Aktivitäten im frühen Erwachsenenalter nachließen, ein erhöhtes Risiko, an Darmkrebs zu erkranken.

Insgesamt war der Zusammenhang zwischen der körperlichen Bewegung und dem Darmkrebsrisiko bei jüngeren Personen unter 65 Jahren und bei Männern stärker. In jedem Falle, so konstatierten die Studienautoren, wirke sich lebenslange moderate bis intensive körperliche Bewegung offenbar positiv auf das Darmkrebsrisiko im Erwachsenenalter aus.

 

Quelle:

Christopher CN et al. Impact of Moderate-Vigorous Physical Activity Trajectories on Colon Cancer Risk Over the Adult Life Course. Cancer Epidemiology, Biomarkers & Prevention, Onlinevorabveröffentlichung am 28. Oktober 2022, https://doi.org/10.1158/1055-9965.EPI-22-0768

 

(KvK)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

 

Zurück

Zuletzt aufgerufen am: 03.02.2023 17:56