Rekrutierung für Phase-III-Studie IMPALA zur Immuntherapie mit MGN1703 beim mCRC begonnen

Wirksamkeit und Verträglichkeit beim metastasierenden kolorektalen Karzinom - 2015

In der randomisierten IMPALA-Studie wird die Immuntherapie mit MGN1703 zur Erhaltungsbehandlung beim metastasierenden kolorektalen Karzinom (mCRC) überprüft. Die Rekrutierung geeigneter Patienten läuft. Dazu gehören Patienten, die auf die Erstlinien-Chemotherapie mit oder ohne biologische Wirkstoffe angesprochen haben. Mit freundlicher Unterstützung der MOLOGEN AG

Aktualisiert am: 18.11.2019 16:18