01/2020: Studienprotokoll der Studie B-CARE veröffentlicht

Ziel von B-CARE ist es, sozialstrukturelle und psychosoziale Determinanten des beruflichen Wiedereingliederungserfolgs nach einer Brustkrebserkrankung zu untersuchen. Die Studie befragt ehemalige Brustkrebspatientinnen persönlich und postalisch und verknüpft diese Informationen zusätzlich mit Daten aus der im Rahmen des Nationalen Krebsplans geförderten PIAT-Studie sowie Routinedaten des DKG-Zertifizierungssystems.

Hier geht es zu laufenden Forschungsprojekten.

Hier geht es zum Studienprotokoll.