Stammzelltransplantation bei älteren Patienten mit akuter myeloischer Leukämie

Nachricht vom 26.12.2022

Angaben zum Autor und Erstelldatum finden Sie am Ende des Beitrages.

In bestimmten Fällen können auch ältere Patienten von einer allogenen Stammzelltransplantation profitieren.

Auch ältere Patienten über 60 Jahre mit akuter myeloischer Leukämie (AML) können von einer allogenen Stammzelltransplantation profitieren, bei der sie blutbildende Stammzellen von einem gesunden Spender erhalten. Das zeigen die Ergebnisse einer internationalen Phase III-Studie, die bei der diesjährigen Tagung der American Society of Hematology vorgestellt wurden.

An der Studie nahmen Patienten im Alter von 60 bis 75 Jahren mit neu diagnostizierter AML teil. Sie erhielten eine erste Therapie. Bei einigen wurden zudem die Hochdosischemotherapie und Strahlentherapie durchgeführt, sodass sie anschließend eine allogene Stammzelltransplantation erhalten konnten. Bei 83 Patienten konnte die Stammzelltransplantation letztlich durchgeführt werden, 42 erhielten sie nicht, sondern die ansonsten übliche Behandlung. 

Nach fünf Jahren war das Leukämie-freie Überleben in der Stammzelltransplantationsgruppe signifikant höher als in der Gruppe, die keine Stammzelltransplantation erhalten hatte. Auch das Fünf-Jahres-Gesamtüberleben war nach Stammzelltransplantation besser. Zwei Drittel der Patienten, die zunächst keine Stammzelltransplantation erhalten hatten, wurde später doch noch damit behandelt.

Damit habe die Studie gezeigt, dass auch ältere Patienten von einer solchen Therapie profitieren können, sofern ihr allgemeiner Gesundheitszustand es zulässt, so die Schlussfolgerung der Studienautoren. Dies ist eine wichtige Erkenntnis, da die AML in der älteren Bevölkerung häufiger auftritt.

 

Quelle:

Niederwieser D et al. 877 Increased LFS Following Hematopoietic Cell Transplantation As Compared to Conventional Consolidation Therapy in Patients >60 Years with AML in First Complete Remission and a Matched Donor: Results of a Randomized Phase III StudyClinically Relevant Abstract. ASH 2022, abstract 877

 

(KvK)

Zur Nachrichtenübersichtsseite

 

Zurück

Zuletzt aufgerufen am: 30.01.2023 19:13