Angaben zu Autoren und Sponsoren finden Sie am Ende des Beitrags.

Gute Therapiemöglichkeiten für Patientinnen mit HER2-positivem Brustkrebs

Prof. Tesch erzählt über neue Medikamente mit hoher Wirksamkeit beim HER2-positiven Brustkrebs: „Patienten mit diesem Tumor haben mittlerweile sehr gute Prognosen dank neuer Therapiemöglichkeiten.“ In der frühen und in der fortgeschrittenen Situation haben die neuen Behandlungen auch auf die Lebensqualität der Patientinnen einen positiven Einfluss.

Interview mit Prof. Hans Tesch vom deutschen Brustkrebskongress (Senologiekongress) 2019

 

(joh)

Letzte inhaltliche AKtualisierung: 04.07.2019

Weitere Nachrichten zum Thema Brustkrebs:

Aktualisiert am: 13.11.2019 11:05