Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

POSITIVE NACHRICHTEN FÜR PATIENTINNEN MIT METASTASIERTEM HER2-POSITIVEM BRUSTKREBS

Die Therapie von Patientinnen mit metastasiertem HER2-positivem Brustkrebs hat sich deutlich verbessert, berichtet Prof. Müller. Der Experte stellt im Interview eine Studie vor, in die solche Patientinnen eingeschlossen und zusätzlich mit einem neuen Medikament – Tucatinib – behandelt wurden. Die Ergebnisse sind äußerst vielversprechend.

Interview mit Prof. Volkmar Müller (Hamburg) vom San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) 2019

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 18.12.2019

Mehr zum Thema Brustkrebs:

Zuletzt aufgerufen am: 31.03.2020 15:16