Brustkrebs: GeparX-Studie mit negativen und positiven Ergebnissen

Prof. Michael Untch (Berlin) im Interview – SABCS 2019

Im Interview spricht Prof. Untch über die GeparX-Studie, in der Denosumab beim triple-negativen Brustkrebs getestet wurde. Die Zugabe von Denosumab scheint dabei den Patientinnen keinen Vorteil bzgl. der pathologisch kompletten Remissionsrate zu bringen. Dennoch gibt es auch positive Daten aus der Studie. Der Experte erläutert, welche das sind.

Zuletzt aufgerufen am: 23.10.2020 09:32