Primäres Mammakarzinom: Nab-Paclitaxel verbessert krankheitsfreies Überleben

Analyse des krankheitsfreien Überlebens der Phase-III-Studie GeparSepto – SABCS 2017

Ein klinischer Nutzen von nab-Paclitaxel gegenüber lösungsmittel-basiertem Paclitaxel bei der Behandlung der Patientin mit einem primären Mammakarzinom ist nachgewiesen: Die GeparSepto-Studie zeigt im Vergleich beider Substanzen nach wöchentliche Gabe gefolgt von Anthrazyklin/Cyclophosphamid im Rahmen einer neoadjuvanten Chemotherapie bei primärem Brustkrebs ein verbessertes krankheitsfreies Überleben. Fachberatung: Prof. Michael Lux (Erlangen)

Aktualisiert am: 23.06.2018 23:05