Angaben zum Autor finden Sie am Ende des Beitrags.

Kongress-Highlights vom SABCS: praxisverändernde Daten vorgestellt

Auf dem virtuellen San Antonio Breast Cancer Symposium (SABCS) wurden viele, für den künftigen klinischen Alltag relevante Daten präsentiert. Prof. Hans Tesch, Frankfurt, fasst einige Ergebnisse im Interview zusammen: Beim frühen, Rezeptor-positiven Brustkrebs (nach operativer Entfernung des Tumors; adjuvantes Setting) bespricht er die RxPONDER-Studie, die den Einsatz der Chemotherapie bei Patientinnen mit Lymphknotenbefall untersuchte, sowie die monarchE-Studie zum sogenannten CDK-4/-6-Inhibitor Abemaciclib bei Hochrisiko-Patientinnen.

Im Gespräch: Prof. Hans Tesch (Frankfurt/Main)

 

(am)

Mehr zum Thema Brustkrebs:

Letzte inhaltliche Aktualisierung am 20.01.2021

Zuletzt aufgerufen am: 05.03.2021 16:13