Lebensqualität und Therapieoptionen beim metastasierten Mammakarzinom

Im Gespräch: PD. Dr. Thill – Rhein-Main-Brustkrebssymposium 2017

PD Dr. Thill erläutert die wesentlichen Aspekte zur Therapie des metastasierten Mammakarzinoms auf dem Rhein-Main-Brustkrebssymposium. Die wichtigste Frage ist für ihn momentan, wie sich die Therapie der metastasierten Erkrankung verbessern lässt. Außerdem hebt er den Einsatz von CDK-4/6-Inhibitoren sowie den Einsatz der Immuntherapie als zentrale Themen des Symposiums hervor.

Aktualisiert am: 15.12.2017 13:24