Herausforderungen und Entwicklungen bei der Chirurgie Gastrointestinaler Tumoren

Prof. Dr. Wolf O. Bechstein (Frankfurt) im Interview – Frankfurter Symposium 2019

Die Inzidenz an Leber-, Gallengangs- und Bauchspeicheldrüsenkarzinomen wird in nächsten zehn bis zwanzig Jahren überproportional steigen. Welche aktuellen Entwicklungen in der chirurgischen Behandlung zu beobachten sind und welche Herausforderungen in Zukunft auf Ärzte zukommen, erläutert Prof. Dr. Bechstein im Interview.

Aktualisiert am: 24.05.2019 09:19