Angaben zu Autoren und Sponsoren finden Sie am Ende des Beitrags.

Die molekulare Charakterisierung im Blut und im Tumor erweitert onkologische Therapieoptionen

„Wichtig für Patienten ist es zu wissen, dass das molekulare Zeitalter in der Onkologie angebrochen hat“  erklärt PD Dr. Modest. Er empfiehlt Patienten sich über neue wissenschaftliche Methoden zu informieren und diese aktiv beim Onkologen anzusprechen.

Interview mit PD Dr. Dominik Modest vom Europäischen Krebskongress 2019

 

(akm)

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 15.10.2019

Aktualisiert am: 12.11.2019 22:37