NSCLC: Osimertinib ist der Standardtherapie mit Gefitinib oder Erlotinib überlegen

Lungenkarzinom: Therapie mit EGFR-TKI – ESMO-Kongress 2017

Epidermal Growth Factor Receptor Tyrosinkinase-Inhibtioren (EGFR-TKI) sind für die Behandlung vom nicht-kleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC) zugelassen. Ein neuer EGFR-TKI der dritten Generation Osimertinib, wurde nun in der FLAURA Phase-3 Studie auf Effizienz und Sicherheit im Vergleich zu EGFR-TKIs der zweiten Generation, überprüft.
Fachberatung: Dr. David Heigener, Großhansdorf.

Aktualisiert am: 20.10.2017 17:07