Adjuvante Therapiestudie beim Stadium-III/IV-Melanom: Nivolumab vs. Ipilimumab

Phase-III-Daten der CheckMate-238-Studie vorgestellt – ESMO-Kongress 2017

Derzeit ist eine adjuvante Therapie mit Immun-Checkpoint-Inhibitoren beim metastasierten Melanom noch nicht in Deutschland und Europa verfügbar. Die CheckMate-238-Studie hat den Nutzen der beiden Immun-Checkpoint-Inhibitoren Nivolumab und Ipilimumab im adjuvanten Setting beim Stadium-III/IV-Melanom untersucht. Nivolumab erwies sich als effektiver sowie verträglicher und stellt darüber hinaus auch eine Option für BRAF-mutierte Patienten dar.

Aktualisiert am: 22.11.2017 17:14