Angaben zum Autor, Fachberater und Erstelldatum finden Sie am Ende des Beitrages.

Arzt-Patienten-Gespräch: Neue Ergebnisse und allgemeine Versorgungsprobleme beim Pankreaskarzinom

Auf dem Deutschen Krebskongress (DKK) 2018 diskutieren Experten und Patientenvertreter über neue Ergebnisse und Lösungen für allgemeine Versorgungsprobleme in der Therapie des Bauchspeicheldrüsenkrebses (Pankreaskarzinoms). Auf therapeutischer Ebene hat sich die Operation plus postoperative Chemotherapie als Standard durchgesetzt. Von größter Wichtigkeit nach der Operation ist die sorgsame Nachbetreuung, um Komplikationen vorzubeugen und aufzufangen.

Es diskutieren (von links nach rechts): Prof. Manfred Lutz (Saarbrücken), Katharina Stang (Ludwigsburg), Barbara Hübenthal (Berlin), Privat-Dovent Dr. Uwe Pelzer (Berlin)

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 27.02.2018

Mehr zum Thema Bauchspeicheldrüsenkrebs:

Newsletter

Aktuell | Informativ | Kompetent - Wichtige Infos zum Thema Krebs nicht verpassen!

Der Newsletter für Patienten und Interessierte: Bleiben Sie auf dem Laufenden mit dem monatlichen Newsletter des ONKO-Internetportals!

Zur Newsletteranmeldung

 

Zuletzt aufgerufen am: 08.12.2022 14:51