Die Lymphom-Therapie im Wandel: Ein Überblick

Prof. Stephan Stilgenbauer, Ulm, im Interview – DKK 2018

Die Therapie der malignen Lymphome hat sich in den vergangenen Jahren erheblich verändert. Im Interview erläutert Prof. Stilgenbauer neue Entwicklungen in der Behandlung von Hodgkin- und Non-Hodgkin-Lymphomen. Des Weiteren geht er auf die Oxford-Debatte „CLL – Zukunft ohne Chemotherapie?“, die auf dem DKK 2018 stattfand ein, in der der Experte als Pro-Referent auftrat.

Aktualisiert am: 16.11.2018 14:11