Lungenkarzinom: Immuntherapie gewinnt an Bedeutung

Zur wachsenden Bedeutung der Immuntherapie bei der Therapie des fortgeschrittenen Lungenkarzinoms spricht Dr. Eberhardt. Zudem geht er auf die Zulassung von Osimertinib beim metastasierten nicht kleinzelligen Lungenkrebs ein und erläutert die möglichen Heilungschancen bei Patienten mit einer Fernmetastase.

Im Gespräch: Dr. Wilfried Eberhardt (Essen), DKK 2016

Sollten Sie Probleme mit der der Wiedergabe des Videos haben, nutzen Sie bitte die Möglichkeit des Downloads.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nachfolgenden Link und wählen aus dem Menü "Link / Ziel speichern unter"
Interview mit Dr. Eberhardt

Letzte inhaltliche Aktualisierung: 03.03.16

Aktualisiert am: 22.05.2017 21:12