IMpower150, KEYNOTE-407: Zulassung neuer Kombinationsregimen in der Erstlinie des NSCLC

Dr. Nicolas J. Dickgreber im Interview auf dem DGP-Kongress 2019 in München

Die neuen Kombinationsregimen der Studien IMpower150 (Paclitaxel+Carboplatin+Bevacizumab+Atezolizumab) und KEYNOTE-407 (Paclitaxel/nab-Paclitaxel+Pembrolizumab) erhielten gerade die Zulassung zur Erstlinientherapie des NSCLC  bzw. des Plattenepithelkarzinoms. Dr. Dickgreber erläutert im Interview die signifikanten Vorteile dieser Kombinationstherapien und welche Patienten besonders profitieren.

Aktualisiert am: 23.04.2019 16:38