Aktuelle Entwicklungen in der Therapie des Multiplen Myeloms

Prof. Hermann Einsele (Würzburg) im Interview – DGHO 2020

Im Interview berichtet Prof. Hermann Einsele, Würzburg, vom diesjährigen Kongress der DGHO. Laut Einsele könnten Patient*innen mit Multiplem Myelom zwar von der Vielzahl der verfügbaren Therapieoptionen profitieren – allerdings würde es für Ärzte künftig schwieriger, die richtige Therapie bzw. Therapiesequenz für einzelne Patient*innen auszuwählen.

Zuletzt aufgerufen am: 08.03.2021 10:01