Angaben zu Autoren und Sponsoren finden Sie am Ende des Beitrags.

CHRONISCH MYELOISCHE LEUKÄMIE: EIN ABSETZEN DER MEDIKAMENTE IST MÖGLICH!

Etwa 20 Prozent der Patienten mit chronisch myeloischer Leukämie (CML) können die Medikamente wieder absetzen. Prof. Saussele rät, diese Möglichkeit schon zu Beginn der Therapie mit dem Arzt zu besprechen. Sie erläutert außerdem die Unterschiede der Medikamente, die zu Beginn der Therapie eingesetzt werden.

Interview mit Prof. Susanne Saussele von der Jahrestagung der Deutschen, Österreichischen und Schweizerischen Gesellschaften für Hämatologie und Medizinische Onkologie (DGHO)

 

(ms)

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 25.10.2019

Mehr zum Thema Hämatologie:

Aktualisiert am: 12.11.2019 22:37