CLL: Kombinationstherapien mit neuen Substanzen

PD Dr. Barbara Eichhorst, Köln, im Interview – DGHO 2018

Privatdozentin Dr. Barbara Eichhorst berichtet über kontroverse Diskussionen zu neuen Entwicklungen in der CLL-Therapie - unter anderem zur Anwendung der Bendamustin-Debulking-Therapie im Vorfeld einer Kombinationstherapie mit neuen Substanzen. Weitere Themen des Interviews sind  Empfehlungen im Rahmen einer allogenen Stammzelltransplantation und die Durchführung von Chemo-Immuntherapien außerhalb klinischer Studien.

Aktualisiert am: 20.11.2018 14:52