Therapie des Multiplen Myeloms: Lebenserwartung hat sich verdoppelt

In den letzten Jahren wurden in Deutschland 7 neue Medikamente für die Behandlung des multiplen Myeloms zugelassen, so viele wie für keine andere Krebserkrankung, sagt Prof. Goldschmidt. Jetzt, so betont er, ist es wichtig die effektivsten Therapiesequenzen zu ermitteln. Dabei darf die Lebensqualität der Patienten nicht aus den Augen verloren werden.

Im Gespräch: Prof. Hartmut Goldschmidt (Berlin), DGHO 2016

Sollten Sie Probleme mit der der Wiedergabe des Videos haben, nutzen Sie bitte die Möglichkeit des Downloads.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nachfolgenden Link und wählen aus dem Menü "Link / Ziel speichern unter"
Interview Prof. Goldschmidt

Letzte inhaltliche Aktualisierung: 21.10.2016

Mehr zum Thema Multiples Myelom:

Aktualisiert am: 13.12.2017 17:19