Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Große Fortschritte in der Therapie der Akuten Lymphatischen Leukämie und immer genauere Diagnose bei der Akuten Myeloischen Leukämie

Professor Dietger Niederwieser fasst vom ASH-Kongress 2017 die Neuerungen in der Hämatologischen Onkologie zusammen: Die Akute Myeloische Leukämie (AML) kann immer genauer diagnostiziert werden, und durch neue Medikamente lassen sich komplette Remissionen erzielen.

Bei der Therapie der Akuten Lymphatischen Leukämie (ALL) gibt es ebenfalls Fortschritte: Mithilfe der CAR-T-Therapie können bei Kindern bis zu 90% Komplettremissionen erzielt werden. Auch zur Therapie der Amyloidose wurden auf dem Kongress neue Ergebnisse präsentiert.

Interview mit Prof. Dietger Niederwieser vom ASH-Kongress 2017

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 12.12.2017

Mehr zum Thema Leukämie:

Wichtige Infos nicht verpassen - Melden Sie sich hier für unseren Fach-Newsletter an!

 

 
Ich versichere, Angehöriger der medizinischen Fachkreise im Sinne des §2 HWG zu sein (z.B. Arzt, Apotheker).

Newsletterversand über www.CleverReach.de
 
 
 

Zurück

Aktualisiert am: 18.12.2018 20:50