MM: Lenalidomid-Erhaltung verbessert PFS in allen Altersgruppen

Lenalidomid-Erhaltung beim multiplen Myelom – ASH 2016
Eine große Phase-III-Studie evaluierte die Lenalidomid-Erhaltung bis zum Progress bei transplantierten und nicht transplantierten Myelom-Patienten. Die Erhaltungstherapie verlängerte das progressionsfreie Überleben signifikant, insbesondere, wenn die Lenalidomid-Therapie über 12 Monate gegeben werden konnte. Fachberatung: Prof. Goldschmidt (Heidelberg).

Aktualisiert am: 17.11.2017 13:18