KEYNOTE-426 – Pembrolizumab plus Axitinib als Erstlinientherapie des Nierenzellkarzinoms

Pembrolizumab in Kombination mit Axitinib ist Sunitinib überlegen – ASCO-GU 2019

Das lokal fortgeschrittene oder metastasierte Nierenzellkarzinom (metastatic renal cell carcinoma [mRCC]) bleibt weiter schwer behandelbar, da viele Patienten nach anfänglichen Erfolgen Therapie-Resistenzen entwickeln. Neue Therapieansätze für die Erstlinientherapie sind deshalb nötig. Beim ASCO-GU 2019 wurden vielversprechende Ergebnisse der KEYNOTE-426-Studie zu Pembrolizumab in Kombination mit Axitinib präsentiert. Fachberatung: Prof. Axel Merseburger (Lübeck)

Aktualisiert am: 20.05.2019 17:25