Was bringt die Erhaltungstherapie mit einem PARP-Inhibitor beim metastasierten PankreasCa?

Finale Ergebnisse der POLO-Studie – ASCO-GI 2021

Ob eine Erhaltungstherapie mit einem PARP-Inhibitor Patienten mit metastasiertem Pankreaskarzinom Vorteile bringt, wurde in der POLO-Studie untersucht. Die Gesamtheit der Ergebnisse deutet auf einen klinischen Benefit hin. Fachberatung: Prof. Florian Lordick (Leipzig)

Zuletzt aufgerufen am: 19.06.2021 08:01