Ovarialkarzinom: Neue Daten zu Immuntherapie, PARP-Inhibitoren und Langzeitüberleben

Prof. Dr. Jalid Sehouli (Berlin) im Interview – ASCO Annual Meeting 2021

Vorangegangene Daten zur Immuntherapie beim Ovarialkarzinom waren eher ernüchternd. Auch die Ergebnisse einer neuen Phase-2-Studie, in der eine Immuntherapie neoadjuvant eingesetzt wurde, sind negativ, sagt Prof. Sehouli. Der Experte geht weiterhin auf die Daten der BOOST-Studie ein und präsentiert außerdem u.a. neue Ergebnisse zu PARP-Inhibitoren sowie zum Langzeitüberleben nach Eierstockkrebs.

Zuletzt aufgerufen am: 14.06.2021 13:13