Multiples Myelom: Neue Induktionstherapie nicht besser als der Standard

Keine PFS- oder OS-Vorteile in ENDURANCE-Studie beobachtet – ASCO 2020

Eine neue Kombinationstherapie ist der Standardbehandlung bei der initialen Therapie von Patienten mit neu diagnostiziertem multiplem Myelom nicht überlegen. Der bisherige Standard bleibt damit erhalten, so die Ergebnisse der ENDURANCE-Studie. Fachberatung: Prof. Hartmut Goldschmidt (Heidelberg)

Zuletzt aufgerufen am: 23.10.2020 21:49