Cereblon-Modulator bei rezidivierten/refraktären Myelompatienten getestet

Dosisfindung und erste Wirksamkeitsanalyse abgeschlossen – ASCO 2020

In einer Phase I-Studie wurde erstmals ein neuer Modulator der E3 Ubiquitin Ligase Cereblon bei Patienten mit multiplem Myelom untersucht. Die Substanz resultierte in einer 48% Gesamtansprechrate in denjenigen Patientenkohorten, die die therapeutische Dosis erhalten hatten. Fachberatung: Prof. Hartmut Goldschmidt (Heidelberg)

Zuletzt aufgerufen am: 02.07.2020 15:05