Nab-Paclitaxel plus Gemcitabin verfehlt primären Endpunkt als adjuvante Therapie beim resektablen Pankreaskarzinom

APACT-Studie:  zeigt keine Effizienz der Kombitherapie – ASCO Annual Meeting 2019

Kann die Addition von nab-Paclitaxel zu Gemcitabin auch bei resezierten Pankreaskarzinomen das Überleben verlängern? Diese Frage war Gegenstand der APACT-Studie, deren Ergebnisse auf dem diesjährigen ASCO präsentiert wurden. Fachberatung: Prof. Michael Geißler (Esslingen)

Aktualisiert am: 16.09.2019 15:12