Mammakarzinom: Studienergebnisse mit kontroversen Ergebnissen sorgen für Diskussionen

Interview mit Prof. Volkmar Müller (Hamburg) - ASCO Annual Meeting 2018

Prof. Volkmar Müller gibt einen Überblick über die wichtigsten Studiendaten zum Mammakarzinom vom ASCO-Kongress. Herausragend waren für ihn die Ergebnisse der TailorX-Studie zur Therapie des hormonrezeptor-positiven HER2-negativen Mammakarzinoms, dass Patientinnen mit mittlerem Rückfallrisiko keinen Zusatznutzen von der Chemotherapie haben. In der Adjuvanz sorgten Studien zur Ovarsuppression in der endokrinen Therapie prä-menopausaler Patientinnen für Aufsehen. Lange erwartet wurden auch die nun präsentierten Studiendaten zum adjuvanten Einsatz von Denosumab - mit kontroversen Ergebnissen, so Müller.

Aktualisiert am: 18.06.2018 23:40