LATITUDE: Abirateron in Kombination mit ADT beim metastasierten hormonnaiven Hochrisiko-PCa

Signifikante Verlängerung des Gesamtüberlebens im Vergleich mit alleiniger ADT 

In der Phase-III-Studie LATITUDE führte die frühe Intervention mit Abirateron plus Prednison in Kombination mit Androgendeprivation bei Patienten mit einem metastasierten hormonnaiven Prostatakarzinom und hohem Risiko zu einer Verlängerung des Überlebens. Die Kombination stellt damit einen neuen Standard dar. Fachberatung: Prof. Kurt Miller, Berlin.

Aktualisiert am: 25.09.2017 17:18