Prostata- und Harnblasenkarzinom: Neue Daten zur Chemo- und Immuntherapie

Im Gespräch: Prof. Kurt Miller (Berlin), ASCO Annual Meeting 2016

Neue Daten zum MRT zeigen, dass dieses Tool eine hohe Sensitivität bei der Diagnostik von klinisch signifikanten Prostatakarzinomen aufweist. Weiterhin geht Prof. Miller am Rande des ASCO Annual Meeting 2016 auf verschiedene Studien zur Chemotherapie mit u.a. Cabazitaxel ein. Beim Harnblasenkarzinom konnte eine gute Response bei Checkpoint-Inhibitoren nachgewiesen werden.

Aktualisiert am: 22.05.2017 21:12