MM: Lenalidomid-Erhaltung verbessert Gesamtüberleben

Erhaltungstherapie nach Transplantation – ASCO Annual Meeting 2016

Eine Lenalidomid-Erhaltungstherapie nach autologer Stammzelltransplantation verbessert das Progressionsrisiko signifikant; die Daten zum Gesamtüberleben (OS) waren bisher nicht eindeutig. Mit der vorliegenden Metaanalyse konnte nun auch ein längeres OS bestätigt werden. Fachberatung: Prof. Hartmut Goldschmidt, Heidelberg.

Aktualisiert am: 19.11.2017 23:25