Kopf-Hals-Tumore: Immuntherapie in klinischen Studien erfolgreich

Im Gespräch: Prof. Andreas Dietz (Leipzig), ASCO Annual Meeting 2016

Die Immuntherapie spielte beim ASCO Annual Meeting eine wichtige Rolle – auch bei Kopf-Hals-Tumoren. Es wurden vielversprechende klinische Studien zu Pembrolizumab und Nivolumab präsentiert, die gemäß Prof. Andreas Dietz (Leipzig) nicht mehr wegzudiskutieren sind. Er stellt sie vor und erläutert die Assoziation von Ansprechen und HPV-Status sowie die Bedeutung von PD-L1 als Biomarker.

Aktualisiert am: 22.11.2017 12:00