Angaben zu Autoren und Sponsoren finden Sie am Ende des Beitrags.

Aktuelle Studienergebnisse zeigen noch keinen Durchbruch für die Therapie neuroendokriner Tumoren

Prof. Pavel, die Leiterin der AIO-Arbeitsgruppe neuroendokrine Tumoren, spricht über die hohen bisher noch nicht erfüllten Erwartungen an laufende Studien, sagt aber, dass „neue Erkenntnisse, die den Weg bahnen, wie wir weiter vorgehen“ stetig erzielt werden. Im Interview anlässlich des AIO-Herbstkongress fasst Pavel die aktuellen Entwicklungen zusammen.

Im Gespräch: Prof. Dr. Marianne Pavel (Erlangen)

Mehr zum Thema neuroendokriner Tumoren:

Letzte inhaltliche Aktualisierung am 11.12.2020

Zuletzt aufgerufen am: 26.01.2021 17:55