ADO 2016: Initiative fördert unabhängige Informationsangebote für Hautkrebs-Patienten

Prof. Berking, München, hat auf dem diesjährigen deutschen Hautkrebskongress ADO die Initiative Nationale Versorgungskonferenz Hautkrebs (NVHK) vorgestellt, die Patienten durch unabhängige Informationsangebote zu neuen Therapien unterstützt. Dies soll Patienten darin stärken, individuelle Therapieentscheidungen gemeinsam mit dem Arzt zu treffen und die Qualität der Behandlung insgesamt verbessern.

Im Gespräch: Prof. Carola Berking (München), ADO-Kongress 2016

Sollten Sie Probleme mit der der Wiedergabe des Videos haben, nutzen Sie bitte die Möglichkeit des Downloads.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nachfolgenden Link und wählen aus dem Menü "Link / Ziel speichern unter"
Interview Prof. Berking

Interviews mit Experten

Mehr zum Thema Hautkrebs

Letzte inhaltliche Aktualisierung: 28.09.2016

Zurück

Aktualisiert am: 20.10.2017 17:07