Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Darmkrebs: Basis-Infos für Patienten und Angehörige

Quelle: © Robert Kneschke - fotolia.com

Darmkrebs ist bei beiden Geschlechtern die zweithäufigste Krebserkrankung. In Deutschland erkranken nach Angaben des Robert Koch-Instituts pro Jahr jeweils rund 35.400 Männer und 30.000 Frauen daran. Darmkrebs tritt überwiegend ab dem 50. Lebensjahr auf. Das Durchschnittsalter beträgt bei Männern 69 Jahre, bei Frauen ist es mit 75 Jahren erheblich höher. Das Lebenszeitrisiko an Darmkrebs zu erkranken beträgt ungefähr 6 %.

Vorbeugung und Früherkennung

Diagnose

Therapie

Nachsorge

Lebensqualität und Selbsthilfe

Beratung durch die Landeskrebsgesellschaften:

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 10.09.2014

Aktualisiert am: 04.12.2016 23:29