Thymom

Thymom

Thymome sind Tumoren des Thymus (Thymusdrüse). In drei Viertel der Fälle sind sie gutartig. Ein Viertel der Thymome sind bösartig, sie werden je nach Aussehen und Differenzierungsgrad der erkrankten Zellen und ihrer Neigung zur Ausbreitung in maligne Thymome und Thymuskarzinome unterteilt. Thymome sind jedoch selten. Hier finden Sie Informationen zu Ursachen, Symptomen, Diagnose und Therapie von Thymomen. 

Basisinfos für Patienten

Diagnose und Therapie

Beratung durch die Landeskrebsgesellschaften:

Fotonachweis: © nerthuz - fotolia.com (Headerbild)

Letzte inhaltliche Aktualisierung am: 26.03.2014

Aktualisiert am: 28.05.2017 17:22