Diagnostik bei Pankreas- und Cholangiokarzinomen - Fortschritte in kleinen Schritten

Durch Weiterentwicklungen in der Diagnostik sowie optimierten chirurgischen Techniken mit einer dem Stadium angepassten Vorgehensweise und multimodalen Behandlungsstrategien sind potenziell kurative Behandlungen häufiger geworden. Dennoch sind nach wie vor hohe Rezidivraten zu beklagen. Für beide Tumorentitäten enttäuscht haben bisher die Ergebnisse von Therapiestudien mit zielgerichteten Substanzen. Der Onkologe 11/2015 - hier kostenlos als PDF zum Download.

Hinweis zu gesperrtem Inhalt

Wir achten den rechtlichen Rahmen für Werbung im Gesundheitswesen (Heilmittelwerbegesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Berufsordnungen etc). Aus diesem Grund finden Sie auf dieser Webseite Inhalte, die mit einem Schloss versehen sind.

Diese Inhalte lassen sich nur dann lesen, wenn Sie einen DocCheck-Zugang haben.
Auch eine DKG-Mitgliedschaft berechtigt Sie nicht automatisch, gesperrte Inhalte lesen zu dürfen.


Der "DKG-Redaktionszugang", den Sie hier links sehen, steht ausschließlich der Onlineredaktion zur Verfügung.

Zuletzt aufgerufen am: 26.07.2021 17:40