Angaben zum Autor und/oder zum Fachberater finden Sie am Ende des Beitrags.

Die Redaktion empfiehlt

Zeitschrift "Der Nephrologe"

Quelle @ Der Nephrologe

Der Nephrologe bietet aktuelle und kompakte Fortbildung für alle nephrologisch tätigen Ärzte in Klinik und Praxis. Inhaltlich werden sämtliche Bereiche der angewandten Nephrologie und Hypertensiologie praxisnah abgedeckt. Das Spektrum reicht von der Prävention, diagnostischen Vorgehensweisen und Komplikationsmanagement bis hin zu modernen Therapiestrategien.

In jeder Ausgabe ein Schwerpunktthema
Umfassende Übersichtsarbeiten zu einem aktuellen Schwerpunktthema sind das Kernstück jeder Ausgabe. Im Mittelpunkt steht dabei gesichertes Wissen zu Diagnostik und Therapie mit hoher Relevanz für die tägliche Arbeit.

Zertifizierte Fortbildung
Beiträge der Rubrik "CME Zertifizierte Fortbildung" bieten gesicherte Ergebnisse wissenschaftlicher Forschung und machen ärztliche Erfahrung für die tägliche Praxis nutzbar. Nach Lektüre der Beiträge kann der Leser sein erworbenes Wissen überprüfen und online CME-Punkte erwerben. Die Rubrik orientiert sich an der Weiterbildungsordnung des Fachgebiets.

Aktuelle hier exklusiv für Sie freigeschaltete Beiträge:

Herausgeber
Prof. Dr. Danilo Fliser, Homburg/Saar

Organschaft:
Der Nephrologe ist offizielles Organ der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM) e.V. und des Berufsverbandes Deutscher Internisten (BDI) e.V.

Erscheinungsweise
6 Hefte pro Jahr

Bezugsbedingungen
Mitglieder der DGIM oder des BDI erhalten bis zu 50% Rabatt für internistische Schwerpunktzeitschriften wie Der Nephrologe.

Kontakt zur Redaktion
Dr. Viktoria Klippenstein
Associate Editor
Springer Verlag GmbH
Tiergartenstr. 17
69121 Heidelberg
Tel: +49 62 21 / 487 - 9885
E-Mail: viktoria.klippenstein@springernature.com  
Webseite: https://www.springermedizin.de/der-nephrologe/9004406
https://www.springer.com/journal/11560

Themen:

Zuletzt aufgerufen am: 30.03.2020 13:58