19.03.2019 - First-Line-Therapie des SCLC: Kombinationstherapie mit Atezolizumab zeigt einen signifikanten Überlebensvorteil

Pressemitteilung der Roche Pharma AG
Atezolizumab reduziert in Kombination mit Chemotherapie das Mortalitätsrisiko bei Patienten mit kleinzelligem Bronchialkarzinom im metastasierten Stadium (ES-SCLC) um 30 % – mit der IMpower133 [1] wurden erstmals seit mehr als 20 Jahren positive Phase-III-Ergebnisse in der First-Line-Therapie des ES-SCLC präsentiert. Im Rahmen des diesjährigen Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie (DGP) diskutierten Prof. Thomas, Dr. Gütz und PD Dr. Fuchs über aktuelle und zukünftige Therapieregime in der Therapie des SCLC.

Aktualisiert am: 06.12.2019 16:08