20.06.2018 - Langanhaltender Überlebensvorteil unter Pembrolizumab beim fortgeschrittenen Melanom im 4- und 5-Jahres-Follow-up zweier Zulassungsstudien

Pressemitteilung der MSD Sharp & Dohme GmbH
MSD gab kürzlich Langzeitdaten zur Wirksamkeit der Phase-III-Studie KEYNOTE-006 und der Melanom-Kohorte der Phase-Ib-Studie KEYNOTE-001 bekannt. In diesen Studien wird der PD-1 (Programmed Cell Death 1 Protein)-Inhibitor Pembrolizumab bei Patienten mit fortgeschrittenem Melanom untersucht. Eine aktuelle Auswertung aus der KEYNOTE-006 belegte anhaltende Wirksamkeitsvorteile bei Patienten, die die 2-jährige Behandlung mit Pembrolizumab abgeschlossen haben.

Aktualisiert am: 16.07.2018 12:15