Heidelberg Myelom Workshop 2019

Prof. Hartmut Goldschmidt (Heidelberg) über das zu erwartende Programm

Vom 5. bis 6. April 2019 findet der 7. Heidelberg Myelom Workshop unter dem Motto: Multiples Myelom – heute und morgen statt. Namenhafte nationale und internationale Referenten werden die derzeitigen Standards in Diagnostik und Therapie des multiplen Myeloms diskutieren und Weiterentwicklungen vorstellen. Mit Spannung erwartet Prof. Goldschmidt u.a. die Key Note Lectures von Brian Durie zur MRD-Negativität sowie von Kenneth Anderson zur Zukunft der Myelom-Therapie. 

Hinweis zu gesperrtem Inhalt

Wir achten den rechtlichen Rahmen für Werbung im Gesundheitswesen (Heilmittelwerbegesetz, Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb, Berufsordnungen etc). Aus diesem Grund finden Sie auf dieser Webseite Inhalte, die mit einem Schloss versehen sind.

Diese Inhalte lassen sich nur dann lesen, wenn Sie einen DocCheck-Zugang haben.
Auch eine DKG-Mitgliedschaft berechtigt Sie nicht automatisch, gesperrte Inhalte lesen zu dürfen.


Der "DKG-Redaktionszugang", den Sie hier links sehen, steht ausschließlich der Onlineredaktion zur Verfügung.

Zuletzt aufgerufen am: 26.07.2021 17:40