Welteierstockkrebstag

Quelle: © Stiftung Eierstockkrebs

Eierstock-, Eileiter- und Bauchfellkrebs sind vergleichsweise seltene Tumore. Dementsprechend gering ist der Kenntnisstand vieler Betroffener und Angehöriger bei Erhalt der Diagnose. Eine umfangreiche Aufklärung bildet die Grundlage für einen positiven Therapieverlauf. Es gilt das Motto: Wissen ist Chance! In diesem Sinne laden wir Sie herzlich ein zu unserem großen Aktions- und Informationstag im Rahmen des Welteierstockkrebstages 2018. Das Programm umfasst Expertenvorträge, Fragerunden, Lesungen und eine abschließende Kundgebung auf dem Gendarmenmarkt. Die Veranstaltung wird per Livestream im Internet und an teilnehmende Selbsthilfegruppen in Deutschland und Österreich übertragen. Zudem wird an diesem Tag der emotionsgeladene Videoclip einer Eierstockkrebspatientin in über 20 Sprachen um die Welt gehen. Seien Sie dabei – wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Prof. Dr. med. Jalid Sehouli und die Deutsche Stiftung Eierstockkrebs

Veranstaltungsort:
Deutsche Bank AG
Friedrichsaal Charlottenstraße 37-38
10117 Berlin

Veranstaltungszeitraum:
Sonntag, der 13. Mai 2018, 10:00 - 15:00 Uhr

Zum Veranstaltungsprogramm:
Flyer zum Download

Mehr zum Thema Eierstockkrebs:

Aktualisiert am: 23.04.2018 09:22